Die grosse Welt der Melodien – Konzertkritik

… Unter dem Motto „Weltmusik aus der Pfalz“ interpretierte die Gruppe internationale Weihnachtslieder und verband gekonnt westliche und orientalische Musik mit Titeln aus Deutschland, der Pfalz, aber auch aus Südamerika, dem Libanon und England. Ihr instrumentaler Einstieg ins Konzert mit dem rumänischen Tanzlied „Joc Batrinesc“ in einem Arrangement mit dem französischen Weihnachtslied „Gloria“ verknüpfte die Stücke harmonisch … So vermittelten die Musiker unterschwellig, wie nah sich doch die scheinbar so unterschiedlichen Kulturen sind. Deutscher und englischer Gesang wurden mit Arabischem verbunden, deutsches Liedgut ging in Hebräisches über. Ein mehrstimmiger Appell für Frieden in arabischer Sprache und deutscher Mundart war das aus dem Libanon stammende „A’atouna Al Toufoule“ …

Sabrina Schreiner in DIE RHEINPFALZ vom 18.12.2023 über den Auftritt von ELSA & DER VIERTELTON beim Weihnachtskonzert in Relsberg am 16.12.2023.

Link zum Artikel in der Online-Ausgabe der RHEINPFALZ

Es war uns eine Freude, zusammen mit den Kindern des Kindermusicals „Der Weihnachtsgast“ und dem ausgezeichneten Gesangsensemble FRESH! den Abend zu gestalten.